Schnell-Navigation.



Probono.

Schulpartnerschaften
für eine Welt e.V.
deutsch    english   
PROBONO Videotrailer abspielen
PROBONO ist Preisträger von "Deutschland - Land der Ideen"!


Auszeichnungen


Verleihung des STEP Award, STEP Konferenz 2015, Kampala
Verleihung des STEP Award an die St. Joseph´s Secondary School Nkoni, Uganda, auf der STEP Konferenz 2015 in Kampala
Aufführung von "Tuishi Pamoja" in Frankfurt
Die Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt erhielt für ihre Aufführung des Kindermusicals "Tuishi Pamoja" den 1. Preis beim Wettbewerb "Gemeinsam für Afrika".
Preisverleihung beim Wettbewerb "Land der Ideen"
PROBONO wurde beim Wettbewerb "Land der Ideen 2011" mit einem Preis ausgezeichnet
Aufführung des Musicals "Mtoto Boga" in Tübingen
Die Albert-Schweitzer-Realschule, Tübingen, wurde für die interkulturelle Aufführung des Musicals "Mtoto Boga" mit dem Eine Welt-Preis Baden-Württemberg ausgezeichnet

2015: Auszeichnung einer ugandischen PROBONO Schule mit dem STEP Award durch die Leuphana Universität Lüneburg

Kampala / Im Rahmen der diesjährigen STEP Konferenz in Kampala wurde die St. Joseph´s Secondary School Nkoni, Uganda, mit dem "STEP Award for the Best Newcomer 2015" ausgezeichnet. Beim STEP Programm, einem Forschungsprojekt der Leuphana Universität Lüneburg in Kooperation mit der Makarere University Business School, Kampala, geht es darum, das Unternehmertum in Entwicklungsländern anzukurbeln. Nach bisherigen Implementierungen auf Universitätsebene hatte 2015 mit der St. Joseph´s Secondary School Nkoni zum ersten Mal eine weiterführende Schule das Programm durchgeführt. Außer der St. Joseph´s Secondary School wurde auch die Ugandan Martyrs University für ihre erfolgreiche Implementierung ausgezeichnet.

2013: Die Anna-Schmidt-Grundschule in Frankfurt, PROBONO Partnerschule der Ilmissigyio Primary School in Kenia, gewinnt Afrika-Wettbewerb

Voller Erfolg auf ganzer Linie für das Afrika-Projekt der Montessori-Grundschüler: Mit ihrem Musical-Projekt "Tuishi Pamoja" gewannen sie den ersten Platz des diesjährigen Wettbewerbs der Organisation Gemeinsam für Afrika. Als Preis gibt es für alle 125 Kinder der MGS einen Streetdance-Workshop ."Miteinander, fair, gerecht", lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs des Aktionsbündnisses Gemeinsam für Afrika. Mit einer Beteiligung von 29 Schulen, damit über 3.000 Schülerinnen und Schülern aus allen Schularten, beteiligten sich an der bundesweiten Ausschreibung so viele Schulen wie nie. Lesen Sie mehr...

2011: PROBONO Gewinner im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" -
Festliche Preisverleihung am 11. November 2011 in Frankfurt

Aufgrund der Auszeichnung beim Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" wurde PROBONO am 11.November in einem festlichen Rahmen von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank geehrt. Der Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und wird in Kooperation mit der Deutschen Bank durchgeführt. Er verleiht in jedem Jahr Preise an Ideen und Projekte, die das Innovationspotential und die Zukunftsfähigkeit Deutschlands repräsentieren. Lesen Sie mehr...

2010: Die Albert-Schweitzer-Realschule wird 2010 beim Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg" für die interkulturelle Musicalaufführung "Mtoto Boga" mit einem 2. Preis ausgezeichnet

Die Albert-Schweitzer-Realschule Tübingen, zu dieser Zeit PROBONO Partnerschule der St. Michael´s Secondary School Butende, wurde im November 2010 von der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) beim "Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg" im Rahmen einer Festveranstaltung im Neuen Schloss in Stuttgart für die interkultuerelle Musicalaufführung von "Mtoto Boga" mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Lesen Sie mehr...