Über uns

Auszeichnungen für PROBONO und unsere Partnerschulen

Im Jahr 2011 wurde PROBONO von der Initiative "Deutschland – Land der Ideen" beim Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" ausgezeichnet. Der Wettbewerb, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht und in Kooperation mit dem BDI und der Deutschen Bank durchgeführt wird, verleiht Preise an Projekte, die herausragende Beispiele für Innovation und Zukunftsfähigkeit sind.

Über uns

1. Plätze im Schulwettbewerb "Gemeinsam für Afrika"

2016 hat die Humboldtschule in Bad Homburg den 1. Platz beim Schulwettbewerb von Gemeinsam für Afrika gewonnen. In ihrem Dialogprojekt zum Thema „Amani kwanza! / Frieden zuerst!", das von PROBONO gefördert wurde, arbeiteten 14 Bad Homburger Schülerinnen und Schüler in Tansania gemeinsam mit einer Projektgruppe ihrer tansanischen Partnerschule drei Wochen lang intensiv zu den Themen Frieden, Unabhängigkeit und Toleranz, führten Gespräche mit lokalen Vertretern von Hinduismus, Christentum und Islam und erarbeiteten Überwindungsstrategien für (vorgeblich) religiös motivierte Gewalt.

Weiterlesen

Mit ihrem Musical-Projekt "Tuishi Pamoja – eine Freundschaft in der Savanne" gewann die Frankfurter Anna-Schmidt-Schule im Jahr 2013 den ersten Platz im bundesweiten Aktionswettbewerb der Organisation Gemeinsam für Afrika. Das Besondere dabei war, dass es sich um eine Gemeinschaftsarbeit der Frankfurter Montessori-Schule und ihrer kenianischen Partnerschule handelte. Auf Anregung und mit Unterstützung von PROBONO hatten die Schülerinnen und Schüler der Ilmissigiyio Primary School wunderschöne Bühnenbilder für die Aufführung der deutschen Grundschulkinder gestaltet.

So wie im Musical ein Zebra und eine Giraffe trotz vieler Unterschiede gute Freunde werden, entwickelten auch die Kinder der Partnerschulen ein starkes Gemeinschaftsgefühl und freuten sich, dass ihr Projekt über die Kontinente hinweg gemeinsam realisiert werden konnte.

Für die deutsch-ugandische Aufführung des Kindermusicals "Mtoto Boga" im Juni 2010 wurde die Albert-Schweitzer-Realschule Tübingen mit dem "Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg" geehrt. Das Kooperationsprojekt zwischen der Tübinger Realschule und der St Michaels' Vocational School in Butende in Uganda – das von PROBONO mit initiiert wurde – wurde an den beiden Schulen vorbereitet und dann beim Schulbesuch der Jugendlichen aus Uganda an ihrer Tübinger Partnerschule begeistert gemeinsam einstudiert und auf die Bühne gebracht.

Weniger lesen